Gratis Versand innerhalb Österreichs ab 50€ Einkauf

Wiener Lebkuchen

Traditionell hergestellte Lebkuchen Spezialitäten seit 1685

ZUM SHOP

ORIGINAL
SEIT 1685

NATÜRLICHE
ZUTATEN

EXQUISITER
GESCHMACK

ORIGINAL METZGER LEBKUCHEN 

Seit 1685 produzieren wir den Original Metzger Lebkuchen auf höchstem Niveau und verkaufen diesen in Wien und rund um die Welt. Das etablierte Lebkuchen und Kerzen Geschäft am Stephansplatz in Wien brachte den Lebkuchen von unserem Gründungshaus in Perchtoldsdorf direkt an den Habsburger Hof Kaiserin Maria Theresias. 

Die original Lebkuchen Pralinen und Lebkuchen Konfekte sind wie der traditionelle Wiener Herrenkuchen maßgeschneidert für den opulenten Wiener Geschmack. Die traditionell gefertigten Lebkuchen werden mit verschiedenen Sorten von zartem Marzipan, Frucht- oder Nußfüllungen verfeinert und mit hochwertiger Schokolade überzogen. Die meisten Lebkuchen in unserem Sortiment sind heute mit knackiger Schokolade überzogen und mit Früchten oder Nüssen belegt.

LEBKUCHEN HANDWERK SEIT 1685 

Damals wie heute besteht unser Lebkuchen ausschließlich aus Naturprodukten wie reinem österreichischem Honig. Der Lebkuchenteig wird nach unserem Originalrezept hergestellt und reift über ein halbes Jahr. Die Rohteig wird in zur Weiterverarbeitung leicht gewürzt und ohne Zugabe von Eiern, Fetten oder Konservierungsstoffen zu herzhaft saftigem Lebkuchen gebacken. Dieser wird ausgestochen oder in Pralinen und Konfekt geformt, gefüllt und liebevoll verpackt.

Lebkuchen Kekse

Honiglebkuchen und andere handliche Stückchen.

ZUM SHOP

Schokolade Lebkuchen

Lebkuchen umhüllt von Schokolade

ZUM SHOP

Lebkuchen Manufaktur

Traditionell hergestellter Lebkuchen nach 335 Jahre alten original Rezepten des Hauses Metzger aus hochwertigsten, natürlichen Zutaten aus der Region.

MEHR ERFAHREN
Original Metzger Lebkuchen

WIENER LEBKUCHEN VERMÄCHTNIS

Die Geschichte des Lebkuchens beginnt im antiken Ägypten und Rom. In Europa wird Lebkuchen im Hochmittelalter in einem belgischen Kloster wiederentdeckt und erobert Europa im Sturm. 

1685 wird der Grundstein von Metzger & Söhne in Perchtoldsdorf bei Wien als Lebzelterey und Wachsbleiche gelegt. Kunstvolle Zierlebkuchen in Model gepresst und Bienenwachskerzen sowie Lebkuchen-Tafeln als Proviant für Pilger erfreuen sich hoher Beliebtheit. 

1758 Haelt der metzger Lebkuchen Einzug am Wiener Stephansplatz und die Erfindung neuer, exquisiter Kreationen wie Herrenkuchen und mit Marzipan gefüllte Lebkuchen umhüllt von Schokolade sind seither als Wiener Lebkuchen bekannt und erfreuen den Kaiserhof und die noble Wiener Gesellschaft.

MEHR HISTORIE

Wiener Lebkuchen Pralinen

Das Original von Metzger & Söhne, wird heute wie vor 330 Jahren mit Lebkuchen ohne Eier,  oder Butter jedoch trotzdem saftig und leicht von Hand in unserer Manufaktur hergestellt. Schichten von zartem Lebkuchen, mit reinem Bienenhonig aus Österreich gesüßt, werden mit verschiedensten Sorten saftigem Marzipans sowie natürlichen Frucht- und Nussfüllungen veredelt. Zum Schluss werden die herzhaften Stückchen mit knackiger Schokolade überzogen. 

ZU PRALINEN

Über die Jahrhunderte wurde die Tradition von Metzger & Söhne von Wiens Geschmack geprägt. Heute pflegen wir unsere Tradition um etwas ganz Besonderes zu bieten:

Ein unverfälschtes Original, wie man es "damals" bekam. Mit besten, natürlichen Zutaten, viel Zeit und Handwerkskunst:
Unverfälschter Geschmack in exklusiver Verpackung.

ZUR MANUFAKTUR
Metzger Lebkuchen Stephansplatz Wien

BLEIBEN SIE INFORMIERT